Die etwas andere Vorbereitung

Auch für die Damen- und Herrenmannschaft der HSG Lussheim hat Ende Juni die Vorbereitung für die Saison 2020/2021 begonnen. Wie für alle Sportmannschaften gelten in diesem Jahr besondere Vorsichtsmaßnahmen.

Erschwerend hinzukommt, dass durch Sperrungen, Baumaßnahmen und entstandene Verzögerungen derzeit keine lokalen Sporthallen zur Verfügung stehen. Die Lussheimerinnen und Lussheimer konnten bisher nur dreimal auf dem geliebten Handballfeld trainieren und wichen auf Sportplätze oder Fitnessstudios ab.

Vielen Dank an dieser Stelle an @fitnessliebe für die sehr anstrengenden und coolen Krafteinheiten!

Der Saisonstart der Damen ist für Samstag, den 19.09.2020 um  16:30 Uhr gegen den TSV Steinsfurt in der Hardthalle in Neulußheim geplant. Bei den Herren ist der Start am Sonntag, den 27.09.2020 um 16:00 Uhr gegen den TSVG Malschenberg 2 in der Mannaberg-Halle in Rauenberg.

Im Hintergrund laufen weiterhin alle Vorbereitungen, um einen reibungslosen Saisonverlauf zu gewährleisten und natürlich steht die Corona-Prävention im Vordergund.

Teilen: